Akademické gymnáziumškola hlavního města Prahy

Deutsch

Zu den weiteren Fremdsprachen gehören Französisch, Deutsch, Spanisch, Latein und Russisch. Es gibt muttersprachliche Lehrer für Französisch und Spanisch. Die Fachschaft Französisch arbeitet mit dem Französischen Institut eng zusammen und organisiert regelmäßig einen Schüleraustausch nach Paris-Montigny.

Die Fachschaft Deutsch: Deutsch wird in den Klassen A, C (D) unterrichtet mit 3 Wochenstunden. Außerdem bieten wir auf freiwilliger Basis Konversationsstunden an. Zu den deutschsprachigen Nachbarländern bestehen langjährige Kontakte durch Austausche, an erster Stelle mit dem Theodor-Heuss-Gymnasium Freiburg, und durch 1-2 tägige Studienreisen nach Dresden, Berlin, Leipzig und Wien.

Der Deutschtag unter der Schirmherrschaft des Goethe-Instituts, des Kulturforums Österreichs und unter der Beteiligung der Jazz-Band des THG Freiburg intensiviert das Interesse vieler Schüler an der deutschen Sprache, Kultur, Literatur und Landeskunde.

Die erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb des Prager Literaturhauses über R.M.Rilke ist ein Zeichen für die aktiven Bemühungen auf dem Feld der Prager deutschen Literatur. Die besten Schüler im Fach Deutsch präsentieren unser Gymnasium am Deutschwettbewerb im Rahmen des Stadtbezirkes Prag 1 und der Hauptstadt Prag.

Ein Bestandteil des erweiterten Deutschunterrichtes wurde auch der beliebte Sprachkurs (eine Woche) in Dresden mit unserer Mutersprachlerin aus der Partnerschule in Hochheim am Main.

Mit all diesen Aktivitäten wird der Wahrheitsgehalt des Ausspruchs Goethes bewiesen: „Grau ist alle Theorie, aber grün ist der Lebensbaum“.